Maturaball

Es war der 21. Oktober 2023, unser Maturaball. Ein Jahr lang haben Schülerinnen der HLW und des Gymnasiums der Riedenburg sowie einige Jungs des Collegium Bernardi sich zusammengesetzt, ein Ballkomitee gebildet und an der Organisation des Maturaballes gearbeitet. Höhen und Tiefen begleiteten uns auf unserem Weg doch auf das, was wir am 21. Oktober auf die Beine gestellt haben können wir mächtig stolz sein: Dem Abend gilt das Motto – The Great Gatsby a little Party never killed nobody. Und so glänzten unser MaturantInnen noch mehr als die funkelnden Partys der 1920er.

Der Abend startete im familiären Kreis und wurde anschließend von der Frau Direktorin Strolz und Herr Direktor Kusche eröffnet. Die anschließenden Einlagen und Videos der drei Klassen machten uns nicht nur Spaß, sondern sollte den Ballgästen auch zeigen, dass wir nicht nur in schulischen Sachen wie Sternchen strahlen können. Kulinarisch wurde unser Abend vom Catering EventZ begleitet und für viel Stimmung auf der Tanzfläche sorgte die Band Nevermind, die mit Hits für Jedermann die Partygäste beeindrucken konnte.

Wer dann den ein oder anderen Abstecher in den Partyraum gemacht hat, konnte dort sowohl jung als auch alt antreffen, wo zu den Remixen unserer DJ’s Nick und Krevatin das Parkett eingeheizt wurde. Die Erinnerungen an den Abend verewigt haben die Fotografen vom Team: PRO7TV.

Unseren unvergesslichen Abend konnten wir dann noch bei der Aftershow im Gösser in Bregenz (mehr oder eher weniger) ruhig ausklingen lassen.

Ein riesiges Dankeschön möchten wir noch an unsere Sponsoren widmen und natürlich auch an das Ballkomitee, dass trotz dem Stress hinter den Kulissen einen klaren Kopf bewahren konnte.

HLW Riedenburg Maturavideo:

https://www.youtube.com/watch?si=UNKP1bd3FZqpMY2a&v=ECinh5-a2dU&feature=youtu.be

Ida Kinzel und Lea Arabadzic, I. Jahrgang

Maturaball