Advent im Internat

Im Advent ging es im Internat adventlich zu.

Gestartet sind wir am 1.12. mit dem Weihnachtsmärchen „Die Schneekönigin“ im Landestheater in Bregenz. Es war ein wunderbarer Theaterabend, der dann noch mit ein paar Schneeflocken am Heimweg garniert wurde.

Am 5.12. besuchte uns der liebe Nikolaus und sein Gehilfe Knecht Ruprecht, die die selbstgemachten Nikolaussäckle und liebevoll gestalteten Sprüche der Mädchen vortrugen. Danke hier an die beiden Professor:innen Thomas Germann und Stefanie Unterguggenberger, die sich die Zeit nahmen und mit uns feierten.

Das Formal X-mas Dinner bildete dann noch den krönenden Abschluss der Adventfeierlichkeiten. Es wurde ein wunderbarer Abend dank der musikalischen Gestaltung von Carla, Dunija und Martina Gmeinder und der lustigen Weihnachtsgeschichte, vorgetragen von Pamela Kremmel und Maxine.
Die Küche zauberte uns ein wunderbares Buffet und das anschließende Spiel mit fast allen jungen Damen machte großen Spaß.

Danke an alle, die sich in dieser Zeit engagiert und eingebracht haben und somit diese Feste zu dem gemacht haben, was sie waren, einfach schön.

Hedda Zimmermann

Advent im Internat